Wichtige Informationen zum Thema Pferdeversicherung: Übersicht der verschiedenen Risiken und Pferdeversicherung Vergleich der Leistungen und Beiträge. Online die beste Pferdeversicherung beantragen.

Pferdeversicherung - Vergleich - Information - Angebot

 
Rubriken:   Krankenversicherung
Geldanlagen
Altersvorsorge
Berufsunfähigkeitsversicherung
Versicherungsvergleich
Baufinanzierung
Tierversicherung
Inhalt & Übersicht
Tierhalterhaftpflichtversicherung - Risiken von Tierhaltern absichern.
Pferdeversicherung - Übersicht über die Versicherung von Pferden.
Pferdehaftpflichtversicherung - Risiken für Pferdehalter absichern.
Hundehaftpflichtversicherung - Risiken von Hundehaltern absichern.
Weitere Versicherungen
Haftpflichtversicherung - Infos zu verschiedenen Haftpflichtversicherungen.
Privathaftpflichtversicherung - Eine wichtige Versicherung für jeden.
Hausratversicherung - Die Wohnungs- oder Hauseinrichtung versichern.
Rechtschutzversicherung - Die finanzielle Absicherung von Streitkosten.
Unfallversicherung -Die Absicherung von Unfallfolgen und Familien.
Autoversicherung - Alles zu den verschiedenen KFZ Versicherungen.
Reiseversicherung - Alles zum Thema Versicherung von Reisen.
Reiserücktrittversicherung - Damit ein Rücktritt von Reisen bezahlt wird.
Risikolebensversicherung - Zur Versorgung der Hinterbliebenen.
Ausbildungsversicherung - Damit die Ausbildung der Kinder gesichert ist.
Auslandskrankenversicherung - Ein Unfall im Ausland kann teuer werden.
Gebäudeversicherung - Für jeden Hausbesitzer unbedingt zu empfehlen.
Tierversicherung - Alles über die Versicherung von Tieren.
Hundeversicherung - Wenn man keine Risiken eingehen will.
Feuerversicherung - Ein Feuer kann schnell Existenzen vernichten.
Berufshaftpflichtversicherung - Risiken von Selbständigen absichern.
Betriebshaftpflichtversicherung - Risiken von Unternehmen absichern.
Die Seiten und Stichwortsuche.

Alles zur Pferdeversicherung: Vergleich und Übersicht

Wenn Sie ein Pferd oder auch mehrere besitzen, dann sollten Sie sich gegen mögliche Schäden, welche durch Pferde entstehen können, absichern. Auch eine Krankheit des Tieres oder gar der mögliche Verlust kann für Sie erhebliche finanzielle Belastungen bedeuten, doch auch hierfür gibt es entsprechende Möglichkeiten der Absicherung:

Pferdehaftpflicht Versicherung, eine solche Versicherung tritt ein bei der Haltung als auch bei der Beaufsichtigung von Pferden. Denn auch Pferde können einen beträchtlichen Schaden verursachen. Und für solche Schäden welche das Tier verursacht, haftet der Besitzer, auch ohne eigenen Einfluss auf das Verhalten des Pferdes.
Schlägt das Tier zum Beispiel aus und beschädigt dabei einen Zaun oder ähnliches, so müssen Sie als Besitzer für diesen Schaden aufkommen.
Sind Sie im Besitz einer Pferdehaftpflichtversicherung so werden entstandene Schäden ohne Probleme reguliert. Eine solche Versicherung ist für jeden Pferdehalter unverzichtbar.

Pferdelebensversicherung, diese Versicherung schützt Sie vor einen eventuellen finanziellen Schaden bei Verlust Ihres Pferdes. Denn Ihr Pferd stellt neben den ideellen Wert auch einen Vermögenswert von nicht geringer Größe dar.  Bei der Pferdelebensversicherung besteht die Möglichkeit alle Pferde bis zu einem Alter von 10 Jahren in solch einer Versicherung aufnehmen zu lassen. Der Vermögensverlust wird hier nicht nur bei einem normalen Tod  sonder auch bei einer Nottötung infolge eines Unfalles oder einer Krankheit, bei Diebstahl, bei Abhandenkommen, Brand, Blitzschlag oder Explosion gezahlt.
Schützen Sie sich vor finanziellen Verlust durch eine Pferdelebensversicherung, denn in der Regel ist solch eine Versicherung gar nicht so teuer. Die Höhe der Leistungen können Sie selbst bestimmen.

Pferde Operationskosten-Versicherung, eine gesunde Lebensweise Ihres Tieres schützt niemand vor einer plötzlichen Krankheit oder gar einer Operation. Der Tierarzt wird sein möglichstes tun um Ihren Pferd zu helfen. Aber manchmal ist dazu eine kostspielige Operation notwendig. Dem finanziellen Aufwand sind hier wenig Grenzen gesetzt, so dass der Preis einer Operation schnell über 2500 Euro steigen kann. Hier kann eine Pferdeoperationskostenversicherung von Nutzen sein. Erstattet werden hier die Kosten der Operation unter Vollnarkose, welche infolge einer Krankheit oder eines Unfalles durchgeführt werden musste. Je nach Tarifwahl ist hier eine 100% Erstattung möglich. Natürlich besteht hier freie Arztwahl.

Pferde Kranken-Versicherung, ist die beste Möglichkeit sich gegen hohe Krankheitskosten Ihres Pferdes abzusichern, je nach Vertragsumfang. Denn auch hier können die Kosten schnell Ihren finanziellen Rahmen sprengen.
Eine Pferde Kranken-Versicherung kostet je nach Versicherungsgeber zwischen 25 und 40 Euro im Monat. Der Versicherungsschutz umfasst hier die tierärztliche Behandlung sowie Klinikaufenthalte. Darin sind auch Behandlungen wie Anästhesie oder Röntgenaufnahmen enthalten. Besonders zu empfehlen ist hier, die Kombination verschiedener Tarife.

 


  Private Krankenversicherung Startseite - qualifizierte Versicherungsmakler - qualifizierte Finanzberater
Copyright © 2005
www.krankenversicherung-private.net. Impressum Haftungsausschluss Sitemap Datenschutzerklärung Empfehlungen 1 2