Wichtige Informationen zum Thema Riester Banksparplan: Voraussetzungen, Leistungen und Zinsen von Riester Banksparplänen. Kostenlose und unabhängige Finanzberatung zum Riester Bank Sparplan.

Riester Sparplan - Information - Vergleich - Angebot

 
Rubriken:   Krankenversicherung
Geldanlagen
Altersvorsorge
Berufsunfähigkeitsversicherung
Versicherungsvergleich
Baufinanzierung
Riester Rente
Inhalt & Übersicht
Riester - Von wem stammt die Riester Rente und warum gibt es Sie?
Riester Produkte - Welche Formen der Riester Rente gibt es?
Riester Banksparplan - Übersicht über die Riester Rente mit Banksparplan.
Riester Fondssparplan - Infos zur Riester Rente mit einem Fondssparplan.
Riester Rentenversicherung - Infos zur Riester Rente mit Rentenversicherung.
Riesterförderung - Welche Förderung gibt es bei der Riester Rente?
Riesterrechner - Ermitteln Sie Ihre Riesterförderung.
Riester Vergleich - Vergleich der verschiedenen Riester Produkte.
Weitere Altersvorsorge Themen
Deutsche Rentenversicherung in der Übersicht der Leistungen und Beiträge.
Private Altersvorsorge - Übersicht über Möglichkeiten der privaten Vorsorge.
Betriebliche Altersvorsorge - Übersicht über die betriebliche Altersvorsorge.
Pflegeversicherung - Informationen zur Pflegeversicherung.
Riester Rente - das wichtigste zur Riester Rente.
Rürup Rente - Übersicht der wichtigsten Informationen zur Rürup Rente.
Rentenvorsorge - warum die private Rentenvorsorge so wichtig ist.
Die Seiten und Stichwortsuche.

Der Riester Banksparplan für die private Altersvorsorge

Bisher gehörte der Banksparplan zu den klassischen Geldanlagen für die ein fester Sparplan entwickelt wurde, mit einem festen Wertzuwachs, der keine großartigen Renditeaussichten bot. Durch die Möglichkeit der Riester-Förderung wird er zu einer lukrativeren Geldanlage, die zudem noch äußerst sicher ist.

Die Rendite vom Riester Bank Sparplan wird durch die staatlichen Zuschüsse und den Steuerersparnissen deutlich erhöht. Abhängig ist die Rendite jedoch von dem Einkommen, den Familienverhältnissen und der Laufzeit des Vertrages. Der Riester Banksparplan bietet eine sichere Anlageform, da am Laufzeitende alle Einzahlungen zurück bezahlt werden und man zudem von einem sicheren Wertzuwachs ausgeht.
Zu unterscheiden sind dabei Riester Sparpläne mit gebundenem Zins und ohne Bindung. Ein Riester Sparplan mit gebundenem Zins ist an eine verbindliche externe Richtschnur gebunden. Der Zinssatz richtet sich nach der Umlaufrendite, die die Bundesbank täglich aus durchschnittlichen Renditen öffentlicher Anleihen berechnet. Dadurch nehmen Banksparpläne mit gebundenem Zins an der allgemeinen Zinsentwicklung teil.


Hier besser rentierliche Angebote als Alternative zum Banksparplan kostenlos anfordern!

Die Zinsen vom Riester Banksparplan werden jeweils in der Quartalsmitte der Umlaufrendite angepasst. Dabei legen die Banken jedoch meistens einen Abschlag von 0,5-1 Prozent zugrunde. Wenn die Umlaufrendite niedrig ist, ist der Banksparplan eher unattraktiv, sobald die Umlaufrendite jedoch steigt, profitiert auch der Sparer sofort davon. 
Bisher gibt es jedoch noch sehr wenige Angebote für Sparpläne mit gebundenem Zins, viel häufiger wird der Sparplan ohne Bindung angeboten.  Dabei wird ein fester Zinssatz festgelegt, wobei die Banken jedoch die Möglichkeit haben diesen jederzeit zu senken.
Vor dem Bundesgerichthof ist jedoch ein Urteil ergangen, dass Banken zukünftig nicht einfach den Zinssatz verändern können, wie sie wollen. Sie müssen in den Verträgen angeben nach welcher Richtschnur und in welchem Rhythmus sie den Zinssatz anpassen.  Es ist davon auszugehen, dass dieses Urteil auch durchgesetzt wird.

Für beide Riester Banksparformen gilt, die von der Bank ausgerechneten Renditeerwartungen sind in keinem Fall garantiert und schon kleine Veränderungen des Zinssatzes führen zu ganz anderen Ergebnissen.
Häufig bieten die Banken auch sogenannte Bonuszahlungen an. Die Bank übernimmt jedoch keine Kostengarantie für den Banksparplan. Das heißt, die Gebühren (z.B. für die Verwaltung) können jederzeit geändert oder eingeführt werden.  Diese hat der Sparer dann zu zahlen. Wenn sich die Konditionen deutlich verschlechtert haben, hat er höchstens noch die Möglichkeit, zu einer anderen Bank zu Wechseln. Dieser Wechsel ist jedoch meistens kostenpflichtig.
Trotz dieses Nachteils ist der Banksparplan in Verbindung mit dem Riester-Zuschuss jedoch empfehlenswert, da er eine hohe Sicherheit bei einer relativ hohen Renditeerwartung bietet.

Wer jetzt nicht rechtzeitig privat Vorsorge trifft, hat ab Rentenbeginn ca. 1/3 weniger Geld zur Verfügung als jetzt. Weitere Kürzungen bei den Renten sind bereits geplant, da immer weniger Erwerbstätige immer mehr Rentenempfängern gegenüberstehen.

Unser Service für Sie: Fordern Sie kostenlos und unverbindlich einen Anbietervergleich und ein individuell ausgearbeitetes Angebot für einen Riester Sparplan an. Über ein bundesweites Netz von angeschlossenen Finanzexperten bekommen Sie einen auf Ihre Wünsche abgestimmten Vorschlag zur Privaten Altersvorsorge mit einem Riester Produkt (kein Riester Banksparplan). Es gibt andere Riester Produkte, die eine bessere Renditeerwatung bei gleicher Sicherheit haben wie der Banksparplan.

 

Sie erhalten dann einen Riester Vergleich mit anderen Riester Produkten von einem unabhängigen Experten in ihrer Nähe, der auch Fragen zu dem Thema Private Altersvorsorge und Riester Banksparplan kompetent beantworten kann.

Hier besser rentierliche Angebote als Alternative zum Riester Banksparplan kostenlos anfordern!

 


  Private Krankenversicherung Startseite - qualifizierte Versicherungsmakler - qualifizierte Finanzberater
Copyright © 2005
www.krankenversicherung-private.net. Impressum Haftungsausschluss Sitemap Datenschutzerklärung Empfehlungen 1 2